Kurze Vita

Wolfgang Lindemeyer

Jahrgang: 67

Verheiratet: mit Liliane

Kinder:  ein Sohn (Samuel)

Beruf: Gelernter Werkstoffprüfer in Verbund mit Qualitätssicherung, derzeit tätig im Hausmeisterservice

Inhaber des 34a-Scheines des Bewachungsgewerbes

 

Geistliches

Absolvent der Predigerausbildung beim Europäischen Bibel Trainingszentrum (https://www.ebtc.org/)

Lieblingsprediger: Wilhelm Busch, Michael Leistner, Roger Liebi, Norbert Lieth, Wolfgang Nestvogel

Glaubensvorbilder aus der Geschichte: Gladys Aylward, Hudson Taylor, Michael Sattler

Gemeinde: Christliche Gemeinde Dortmund (offene Brüdergemeinde)

Glaubensbekenntnis: Ohne selber dazu viel schreiben zu wollen, schließe ich mich dem von Dr. Lothar Gassmann (https://l-gassmann.de/glaubensbekenntnis) oder auch der EBTC (https://www.ebtc.org/ueber-uns/glaubensbekenntnis) an.

 

Kurzstatement zu geistlichen Streitfragen

Ich lehne die doppelte Erwählungslehre ab, nach welcher der Mensch keine Wahl hat und es ihm vorherbestimmt ist in den Himmel zu gehen oder in die Hölle. Ich glaube aber, dass die Bibel beides lehrt: Das Ziehen Gottes und die Verantwortung des Menschen, Gottes Heilsangebot anzunehmen oder abzulehnen.

Ich lehne ab: Jegliche Streitereien, wann der Herr Jesus seine Gemeinde von der Erde holt, da dies nicht heilsrelevant ist. Ich persönlich rechne aber noch mit der Entrückung vor den Ereignissen in Offenbarung Kapitel 6.

 

Von mir veröffentlichte Youtube-Videos finden sich hier.